Innovation durch Forschung und Entwicklung

Die über 100-jährige Erfahrung von Schretter & Cie und eine besondere Begeisterung für Technik sind Garanten permanenter Innovation. Von der hervorragenden Stellung unseres Unternehmens in vielen Bereichen der Mineralstofftechnologie zeugen etliche Pionierleistungen. Konsequente Forschung und Entwicklung liefern hierfür das grundlegende Know-how.

Zu den zentralen Aufgaben des Forschungslabors zählt neben der Optimierung traditioneller Erzeugnisse auch eine kreative Produktentwicklung für neue Märkte und Anwendungen abseits herkömmlicher Einsatzgebiete. Bei der Umsetzung ist der Bereich Produktion gefordert. Unsere motivierten Mitarbeiter und moderne Anlagen sichern Einhaltung engster Fertigungstoleranzen.

Als Mitglied der Vereinigung der österreichischen Zementindustrie ist Schretter & Cie Mitträger des international anerkannten Forschungsinstituts dieser Vereinigung. Zur Förderung junger Wissenschaftler wird darüber hinaus alljährlich der Schretter & Cie Förderpreis für wissenschaftliche Arbeiten über mineralische Bindemittel ausgeschrieben.